Inhaltsbereich

Theaterstück „Bewegendes Wiedersehen – Wenn die Vergangenheit gegenwärtig wird“

Zeit
2 April, 2020 bis 3 April, 2020
Ort
Theater unterm Dach, An den Sportplätzen 7 41334 Nettetal - Lobberich
Kontakt
Chris Michiels 50jahre@nettetal.de

Das Werner-Jaeger-Gymnasium ruft ein Literaturprojekt über die 50-jährige Geschichte Nettetals ins Leben:

  • Beschäftigung rund um das Thema „50 Jahre Nettetal“
  • Besondere Orte in Nettetal
  • Historische Aspekte werden berücksichtigt

Die Ergebnisse des Literaturkurses 2019/2020 werden mit der Aufführung des Theaterstückes „Bewegende Vergangenheit – Wenn Vergangenheit gegenwärtig wird“ am 02./03. April 2020 im Theater unterm Dach jeweils um 19 Uhr präsentiert.

Zum Stück: Sechs Freunde – jeweils aus den unterschiedlichen Stadtteilen Nettetals – erleben eine Jugendzeit mit typischen Höhen und Tiefen.Zum Stadtjubiläum kommen alle nach Nettetal zurück und stellen sich Ihrer Vergangeneheit.

Der Eintritt ist kostenlos, allerdings ist eine verbindliche Voranmeldung unter literatur@wjg.de erforderlich.

Leitung: Chris Michiels

Wir freuen uns auf zwei unterhaltsame Abende!